fbpx
 

Unser Gesundheitssystem trennt konsequent
psychische und körperliche Beschwerden!

Beispiel Schlaganfall - Hirnschlag (Apoplex) mit Sprachstörung (Aphasie)

Bewusst versteht der Patient im folgenden Video nichts mehr.
Weder Worte, Zusammenhänge noch Sätze. Sprechen kann er ebenfalls nicht mehr. Der Schlaganfall hat viel zerstört.

Als dann das unbewusste System aktiviert wird, versteht er (seine unbewusste Ebene) fast alles - eine neurobiologische Normalität, auch wenn es oftmals als Wunder wirkt.

Mittlerweile leiden allein in Deutschland mehr als 20 Millionen Patienten an Ängsten, Schmerzen, psychischen odser psychosomatischen Störungen.

Ein großes Fachmagazin schreibt:
Die große Mehrheit aller Ärzte, Psychiater, Psychologen, Logopäden, Physiotherapeuten, Pharmakonzerne, Kliniken und Apotheken arbeiten noch immer mit einem längst  überholten Dualismus aus dem vorigen Jahrtausend...
- obwohl sie es eigentlich besser wissen müssten!
Meine Frage: Warum?

Das NeuroBioMed-Therapiekonzept ist das erste Therapie-System, dass das moderne Wissen der Hirnforschung und der Evolutionsbiologie pragmatisch umsetzt 
und für Selbsthilfegruppen kostenfrei zur Verfügung steht.

Das Basis-Konzept sollen zukünftig soziale Selbsthilfe-Vereine und Selbsthilfegruppen-Leiter/innen als Onlineseminar kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen!

Ein Erfahrungsschatz aus mehr als 10.000 Behandlungen. Er zeigt die oft unglaublichen Möglichkeiten unbewusster Systeme.


Wenn man die Erkenntnisse der modernen Neuro-Psychologie, der Evolutionspsychologie und vieler Nobelpreisträger pragmatisch umsetzt, dann ergeben sich
erstaunliche Möglichkeiten im Bereich Therapie, Coaching und Mentaltraining.

Man muss diese Wege nur kennen und dann auch gehen.

Latest/Most CompojoomComment

  • Anonym sagte Mehr
    Ich leide unter Ängste und... 16 Stunden her
  • Herbert Schraps sagte Mehr
    Ich arbeite mit dem Gehirn und den... 1 Woche her
  • Herbert Schraps sagte Mehr
    Weil ich ca. 10 Jahre in die Entwicklung... 1 Woche her
  • Anonym sagte Mehr
    Anonym schrieb:
    Besteht die Möglichkeit mit dieser...
    1 Woche her
  • Anonym sagte Mehr
    Wieso arbeiten die Psychotherapeuten... 3 Wochen her

trancemed-Zentrum

Ostsee & Teutoburger Wald
Ich liebe den Wald und das Meer,
deshalb arbeite ich abwechselnd jeweils eine Woche an der See und in meiner alten Heimat.

Herbert Schraps
(Heilpraktiker f. Psychotherapie)
Dorfstr. 53
24879 Idstedt
Großraum Hamburg - Kiel - Flensburg
Tel: 04625 1899915 
0175 -1899915 (SMS)

und

Pollstr. 1
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Großraum Bielefeld - Paderborn-Hannover
Tel: 05207 924280 
0175 -1899915 (SMS)


Messenger:
Signal-App
Telegramm-App
Threema-App ID:  C4NXZAWX

Kostenfreie telefonische Beratung vorab oder meinen Dialog-Vortrag besuchen.

AUSGEZEICHNET.ORG
NeuroBioMed-Konzept - Lösungen entstehen zuerst im Kopf

Newsletter bestellen und informiert bleiben



Datenschutzerklärung (siehe unten) gelesen und akzeptiert 

Ich stimme zu, dass ich 1 - 2 Mal pro Monat den Newsletter von trancemed-Zentrum, Herbert Schraps zum Thema Therapie, Coaching und Selbstentwicklung erhalte.
Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widerrufen.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und der von uns eingesetzten Newsletter-Software “cleverreach” finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .